Anti Aging & Hautprobleme – was kann ich tun

… diese Frage wird mir häufig gestellt. Um eines vorweg zu nehmen: egal welches Alter, es ist nie zu spät mit Gesichtsbehandlungen im Kosmetikstudio zu beginnen. Es gibt unterschiedliche Gründe zu mir in mein Kosmetikinstitut zu kommen. Nachstehend finden Sie die drei häufigsten Anlässe. Thema „die Haut ist unrein/großporig, empfindlich und/oder entzündlich“ Bei dieser Haut ist erst einmal Ursachenforschung angesagt. …

Winterzeit ist Fruchtsäure Zeit

Warum jetzt der richtige Zeitpunkt ist: Wie der Name schon sagt, handelt es sich um Säurebehandlungen. Säure peelt Ihre Gesichtshaut und dadurch wird sie empfindlicher. In der Haut werden Regenerationsprozesse in Gange gebracht. Außerdem braucht es ein paar Tage – in denen sich die Haut auch schuppen kann – bis sich der Säureschutzmantel wieder reguliert hat. In dieser Zeit sollte …

Dezember 2019: 3 unverzichtbare Produkte zu Weihnachten damit Sie umwerfend aussehen

Das absolute Highlight für einen fantastischen Blick: Die schnellste und einfachste Methode, denn reines und natürliches Kollagen und Kollagen-Peptide entfalten nach dem Aktivieren der Flüssigkeitskammer ihre volle Wirkung. Sie durchtränken die Augenpartie, glätten die Haut in wenigen Minuten und regenerieren sie nachhaltig. Selbst für eine empfindliche Augenpartie und bei Kontaktlinsen sehr gut geeignet. Der Effekt: Linien und Fältchen erscheinen sofort …

November 2019: Hautpflege im Winter – Tipps wie Sie gut durch die kalte Jahreszeit kommen

Was passiert mit unserer Haut im Winter? Warum benötigt sie im Winter mehr Pflege? Dazu eine kurze Erklärung: Unsere Haut wird durch eine Schutzbarriere, den Säureschutzmantel geschützt. Dafür sorgen die Talgdrüsen in unserer Haut. Die Haut bleibt geschmeidig. Nun kommt es aber im Winter zu Temperaturschwankungen (Drinnen/Draußen) und bei Kälte reduzieren die Talgdrüsen ihre Tätigkeit. Bei manchem kommt auch ein …

Oktober 2019: Mikrodermabrasion – mit frischem Aussehen in den Herbst

Mikrodermabrasion – von vielen auch ganz kurz nur MDA genannt – gibt es schon seit sehr vielen Jahren. Doch was verbirgt sich dahinter? Das Prinzip ist einfach: Die Mikrodermabrasion trägt sanft und sicher die Hornzellen ab. Zum Vorschein kommt eine zarte, glatte Oberfläche. Wie funktioniert es? Der SkinPeeler trägt verhornte Zellen schonend und kontrolliert ab, indem  Mikrokristalle in hoher Geschwindigkeit auf Ihre …

September 2019 : Erfolgreich gegen Falten, erschlafftes Gewebe, Krähenfüsse, lichtgeschädigte Haut und schlechte Hautstruktur mit Micro-Needling

Bevor ich mich für  Micro-Needling entschieden habe, stellte sich die Frage, mit welchem Gerät biete ich Ihnen die besten Ergebnisse? Auf dem Markt gibt es 3 Möglichkeiten, ein Micro-Needling durchzuführen:  Roller Pens SkinNeedler Wo liegen die Unterschiede? Mit einem Roller kann ich die Einstichtiefe (mehr dazu etwas später) nicht kontrollieren. Das schräge Einstechen und damit mögliche Verhaken der Nadeln in der Haut kann …

August 2019: Wertvolle Tipps, wie Sie Ihre Haut noch lange strahlen lassen, denn schöne Haut ist keine Frage des Alters

Step one – Peeling Die erste Frische zaubern Sie mit einem Peeling in Ihr Gesicht. Zuhause setzt ein Enzympeeling (zB Enzym Peeling Duo von Reviderm) dem Grauschleier ein Ende. Wer die entspanntere Variante wählt, kommt in mein Kosmetikstudio in Hamburg-Sasel und lässt die überschüssigen und abgestorbenen Zellen bei einer Mikrodermabrasion einfach wegpusten. Danach strahlt die Haut und ist gleichzeitig aufnahmefähiger …

Juni 2019: Sommer Beach Serum von Reviderm: Lieblingsprodukt im Juni 2019

Das Beach Serum ist ein hitzestabiles und öl-freies Konzentrat, das den Feuchtigkeitsverlust Ihrer Haut ausgleicht. Reviderm Beach Serum ist der ideale Begleiter unter der Sonnencreme beim Golfen, Wandern, Schwimmen, während der Gartenarbeit und am Strand.  Ich hatte das Glück, dieses tolle Produkt bereits im Februar bei meinem Aufenthalt in Indien zu testen. Ich kann nur sagen: Test bestanden!! Das Serum …

April 2019: Fünf goldene Regeln, um den Lichtschutz richtig anzuwenden

Erfahren Sie hier, wie Sie den Lichtschutz anwenden und Ihre Haut vor der Sonne richtig schützen.  1. Auf die Uhr schauen Die Sonnenexposition zwischen 11 und 15 Uhr ist extrem belastend. Jetzt im Schatten bleiben oder die Haut (z. B. beim Sport) zusätzlich mit Textilien schützen – damit haben Sie schon viel erreicht. 2. Dick auftragen Für lückenlosen und sicheren …

November 2018: Neuro Sensitve

Ruhe, Stabilität und Hautkomfort. Die neue Produktlinie für die gestresste und irritierte Haut ist ab sofort bei mir erhältlich.